Tea-Tasting
Foto: Maradiva Villas Resort & Spa

Tea-Tasting zwischen Sandstrand und Lagune

- Sonstiges

 

Mauritius, das sind weiße Sandstrände, türkisblaue Lagunen und Zuckerrohrfelder, soweit das Auge reicht. Nur die Wenigsten wissen jedoch, dass auf der Trauminsel im Indischen Ozean auch Tee angebaut wird, und das schon seit Jahrhunderten. Französische Mönche brachten die kleinen Pflanzen einst mit auf die Insel, so dass sich im Laufe der Zeit eine eigene Teekultur herausbilden konnte. Schwarz oder grün, mit Vanille, Kokos, Hibiskus oder exotischen Früchten verfeinert: So groß wie die botanische Vielfalt ist heute auch das Teeangebot auf Mauritius.

Wer sich am Strand unter Palmen nicht nur die Sonne auf den Pelz brennen lassen möchte, sondern die Insel auch ein bisschen besser kennenlernen will, ist im Maradiva Villas Resort & Spa gut aufgehoben. Dort können die Gäste an einem speziellen Tea-Tasting teilnehmen, bevor sie sich im Mietwagen zu den Teeplantagen in der näheren Umgebung aufmachen. Beim Tasting werden verschiedene Tees aus lokaler Herstellung verkostet, um die Geschmacksnerven für die aromatische Vielfalt des Genussmittels zu sensibilisieren.

Produzenten wie BOIS CHERI empfangen die Besucher in prächtigen Kolonialvillen, die inmitten grüner Teefelder liegen. Bei einem Rundgang durch die Teeplantagen und Produktionsstätten erfährt man alles rund um Geschichte und Herstellung. Zurück im Villenresort, das Mitglied der Leading Hotels of the World ist, kann man am eigenen Leib erfahren, dass ein Tee-Aufguss nicht nur bei "innerer Anwendung" wohltuend ist, sondern auch äußerlich: Viele Wellness-Angebote im Ayurveda-Spa basieren auf der entspannenden Wirkung der Teepflanze.

 

 

 

- Sonstiges

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren. Der Archipel liegt im Atlantischen Ozean und...

- Sonstiges

Dass in echtem Mozzarella Milch vom Büffel drin ist, weiß nun wirklich jeder. Es gibt jedoch auch...

- Sonstiges

Fast so alt wie die Kleidung selbst, sind T-Shirts aus einem Kleiderschrank der heutigen Zeit nicht...