Zeltinger Hof
Foto: www.zeltinger-hof.de

Im Zeltinger Hof gibt es 150 offene Weine unter einem Dach

- Weißwein

Zeitweilig 150 offene Weine zur Verkostung im Zeltinger Hof

Wer an der Mosel Urlaub macht, hat nicht nur eine Schwäche für romantische Landschaften und sportliche Freizeitaktivitäten, sondern vor allem für einen guten Tropfen Wein. Davon gibt es dort nämlich reichlich, denn an den sonnenverwöhnten Schieferhängen reifen seit Jahrhunderten edle Riesling­trauben. Ohne den Riesling wäre eine Reise an die Mosel nur halb so schön, und so kann man in jeder Gaststube in fröhlicher Runde erlesene Schoppen genießen. Auch im Hotel Zeltinger Hof ***S in der Ortsgemeinde Zeltingen-Rachtig, dessen Inhaber Markus Reis in der Winzerstube zwischenzeitlich über 150 Spitzenweine im offenen Ausschank anbietet: Vom Qualitätswein bis zur Auslese ist hier alles versammelt, was in der Mittelmoselregion Rang und Namen hat.

Da fällt die Wahl natürlich schwer, aber Spätlese, Beerenauslese und Eiswein können – Gott sei Dank – auch bei einer Weinprobe verkostet werden. So weiß der Hotelgast sicher, welchen Wein er zu Hirschmedaillons in Pfifferlingsoße oder zu Zanderfilet mit gebratener Blutwurst genießen möchte. Oder zur Spezialität des Hauses, dem Fassdauben-Schmaus. Auch hier geht es im weitesten Sinne um Wein, denn eine Fassdaube ist nichts anderes als ein Eichenbrett aus einem alten Weinfass. Darauf angerichtet werden fünf Weckgläser mit regionalen Speisen, darunter Hackfleischsuppe mit Lauch, Kartoffelrösti mit Kräuterschmand, Salat von der Ringelfleischwurst und hausgemachter Schwarten­magen in Marinade.

Nach so "vill Saache, die ma mol probeere kam", geht es dann auch für den Hotelgast mit dem aller­größten Durchhaltevermögen schnurstracks aufs Zimmer, aber nicht irgendeins natürlich: Der Genießer nächtigt im Deluxezimmer "Graacher Domprobst", einem Themenzimmer, in dem sich alles um... den Wein dreht, na klar. In den Couchtisch eingelassen ist eine Auswahl edler Tropfen, die Lust macht auf mehr – probiert werden können die Weine dann in aller Ruhe in der Winzerstube. Bei soviel kulinarischen Köstlichkeiten sollte es am nächsten Morgen aber erstmal auf eine ausgedehnte Wandertour gehen, denn schließlich hält die Moselregion ja auch noch andere Genüsse bereit – Ausflugstipps dazu gibt's gratis vom Zeltinger Hof-Team.

 

 

 

Weinwand
Foto: www.zeltinger-hof.de
Fassdaubenschmaus
Foto: www.zeltinger-hof.de
Weinreich
Foto: www.zeltinger-hof.de
- Sonstiges

La Gomera ist die zweitkleinste Insel der Kanaren. Der Archipel liegt im Atlantischen Ozean und...

- Sonstiges

Dass in echtem Mozzarella Milch vom Büffel drin ist, weiß nun wirklich jeder. Es gibt jedoch auch...

- Sonstiges

Fast so alt wie die Kleidung selbst, sind T-Shirts aus einem Kleiderschrank der heutigen Zeit nicht...