Gewürze auf Märkten in Marokko
H.-J. Spengemann / pixelio.de

Exotische Gewürze: Eine Verführung der Sinne

- Gewürze

Gewürze sind heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir verwenden sie zur Verfeinerung von Speisen und Getränken, um Nahrungsmittel haltbarer zu machen oder auch wegen ihrer Heilwirkung. Die Liste der Küchenkräuter und Gewürze ist geradezu unendlich, sie umfasst mehrere hundert Kulturpflanzen und Wildarten, die auf Grund ihres Geschmacks oder ihrer Wirkung geschätzt werden. Man unterscheidet grob zwischen Lippenblütlern, zu denen beispielsweise Basilikum, Thymian, Majoran, Rosmarin, Bohnenkraut, Salbei, Lavendel, Minze und Zitronenmelisse gehören und den sogenannten Doldenblütlern, zu denen Anis, Kümmel, Koriander, Dill, Petersilie, Liebstöckel, Kerbel und Sellerie zählen. Knoblauch, Porree, Schnittlauch und Bärlauch werden als Lauchgewächse bezeichnet.

Europäische Gewürz-Tradition seit dem Mittelalter

Neben diesen heimischen Kräutern und Gewürzen, die schon immer für die Zubereitung von Speisen oder als Heilmittel verwendet wurden, waren es vor allem exotische Gewürze wie Pfeffer, Safran oder auch Kardamom, die seit dem Mittelalter auch in Europa geschätzt wurden. Sie waren sehr kostbar und wertvoll, und nur die höheren Bevölkerungsschichten konnten es sich leisten, Speisen oder Getränke mit ihnen zu veredeln. So ließ es sich der Alte Fritz nicht nehmen, seinen Morgenkaffee immer gut gewürzt mit Pfeffer oder Senf zu verfeinern, und die Damen der Gesellschaft tranken zu jener Zeit ihre Schokolade stets mit einer Prise Zimt.

Auch heute ist die Nachfrage nach exotischen Gewürzen groß. Die prächtigen Farben und betörenden Düfte der vielen Gewürze auf Märkten in Marokko oder Indien, die wir auf unseren Reisen kennenlernen, wecken unsere Neugier auf die jeweils landestypische Küche. Wir bringen uns von dort Rezepte mit, nach denen wir am heimischen Herd kochen und backen möchten oder werfen einen Blick in eines der zahlreichen internationalen Kochbücher, die hierzulande angeboten werden. Wenn wir Gerichte zaubern möchten, die aus fernen Ländern stammen, dann benutzen wir dazu wie selbstverständlich exotische Gewürze wie Muskat oder Safran und Gewürzzubereitungen wie Chili, Currypulver, Chutney, Sojasoße oder Wasabi.

'Rotes Gold' -  das Luxusgewürz aus der Antike

Safran beispielsweise gilt seit der Antike als Luxusgewürz, und auch heute noch ist das rote Gold das teuerste Gewürz der Welt - rotes Gold deshalb, weil Safran im ursprünglichen Zustand eine rote Farbe hat und erst beim Kochen und Backen die Speisen gelb färbt. In mühevoller Handarbeit müssen aus jeder Blüte der Safranpflanze Chili con carne drei dünne Fäden, die sogenannten Narbenschenkel, herausgezupft und danach getrocknet werden. Diese orangeroten Fäden sind es, die später, ganz oder gemahlen, in der Küche weiterverarbeitet werden. Für ein Kilo Safrangewürz müssen so etwa 150.000 Blüten geerntet werden. Eine winzige Prise reicht jedoch aus, um einer Bouillabaisse oder Paella neben dem spezifischen würzigen Duft und dem leicht scharfen Geschmack auch die typische goldgelbe Färbung zu verleihen.

Gilt Safran als das teuerste Würzmittel der Welt, so ist die Vanille die Königin der Gewürze. Die Vanilleorchidee wächst in den tropischen Regenwäldern Mexikos und Mittelamerikas und wird dort schon seit jeher als Medizin und Aphrodisiakum und sogar als Zahlungsmittel geschätzt. In Europa ist die Vanille vor allem als Speisearoma und Duftstoff beliebt - mit ihr werden hauptsächlich Süßspeisen, Backwaren und Eis verfeinert.

Darf's auch etwas schärfer sein?

Gewürze verführen Gaumen und Sinne, sie bereichern unsere Nahrung und enthalten lebensnotwendige Bestandteile, die unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit steigern. Und sie regen an zu immer neuen kulinarischen Experimenten wie etwa der Herstellung von Schokolade mit Chili oder dem Genuss von Erdbeeren mit Pfeffer. Die Vielseitigkeit ist unendlich und wird sicherlich noch zu so mancher Überraschung führen. Allerdings ist Chili für europäische Gaumen ein Gewürz, das Speisen allenfalls in geringst möglicher Dosierung verfeinert. Die kräftigen Zugaben von Chili in indische und indonesische Speisen führen bei untrainierten Europäern zu Atemnot und hektischem Trinken von Mineralwasser. Das bei uns allseits bekannte Fleischgericht Chili con Carne, das aus dem Süden der USA beziehungsweise dem mexikanischen Grenzgebiet stammen soll, nimmt sich von der Schärfe her allerdings gegen viele indische Gerichte so aus wie milder Tomatenketchup zu feuriger Tabascosauce.

Auch in Asien wird nicht alles scharf gewürzt. So kann das indische oder thailändische Curry von süßlich über pikant bis hin zu extrem scharf variieren. Dieses Curry ist kein Gewürz, sondern ein Eintopfgericht, das in Thailand mit einer Würzpaste mit Zutaten wie Zitronengras, Knoblauch, Chili, Galgant, Koriander, Tamarinde und einigem mehr verfeinert wird. Die Paste wird von Haushalt zu Haushalt, von Region zu Region anders zubereitet und ist demnach unterschiedlich scharf. Das eigentliche gelbliche Currypulver ist hingegen ein Gewürz, das ebenso wie der Pfeffer in verschiedensten Sorten auch in Deutschland auf dem Markt ist und hier einfach nur Curry genannt wird und nicht etwa curry powder. Sollte jemand ein Gericht mit einem besonders scharfen Currypulver für europäische Gaumen ungenießbar gemacht haben, so wünscht man sich den Koch irgendwo hin – nämlich dahin, wo der Pfeffer wächst.

 

Mehr zum Thema "Exotische Gewürze":
24 exklusive Gewürz-Genüsse in stilvollem Design. Diese stilvolle Gewürze-Deluxebox überrascht mit 24 Variationen aus Salzen, Pfeffern und Gewürzmischungen, die Sie als Kenner und Genießer erfreuen werden. Hinter jedem Deckelchen verbirgt sich ein Topfgläschen (30 ml Volumen) mit von Hand in unserer Manufaktur abgefülltem, erlesenem Gewürz. Außerdem erhalten Sie ein Kärtchen mit Informationen zu Inhalten aller Gewürze. Passt zu jeder Jahreszeit (im Sommer ist z.B. unser Grillgewürz Männersache sehr beliebt, oder unser Rauchsalz). Die Gläschen...

Preis: EUR 53,99

Afrika Gewürze Schnupperset -3 5 wunderbare Gewürze zum probieren, kennenlernen oder nachfüllen.Jeweils 30 gr an ausgesuchten Gewürzen für die orientalische Küche.Auch als Mitbringsel ein sehr schönes kulinarisches Geschenk! Selbstverständlich wie immer uns ohne jegliche Zusatzstoffe. Set bestehend aus: Ras el HanoutGewürzmischung für die Afrikanische KücheEine typisch marokkanische Gewürzmischung aus 10 duftenden exotischen Gewürzen.Ras el hanout ist vielseitig einsetzbar für Fleischgerichte, Reis und Couscous.Diese Gewürzmischung verleiht...

Preis: EUR 12,90

Das exklusive Topset von Finca Marina. Mit diesen tollen Mischungen aus unserer Manufaktur zaubern Sie aussergewöhnliche Gerichte mit exklusiven Geschmacksnoten. Wir liefern im schönen Geschenkkarton mit Schleife. Das leuchtend rote Hibiskussalz verfeinert Fischgerichte und Salate und zaubert mit ein paar Körnchen köstliche Überraschungen auf den Teller. Orangenzucker mit Ingwer bringt Frische in Obstsalate, rundet Sossen und Marinaden ab. Die aromatisch abgestimmte Pizza und Pasta Mischung peppt Tomatensossen pikant auf. Unsere traditionelle...

Preis: EUR 17,99

Produkt Bio-Kochset im Geschenkkarton für "Sternzeichen Löwe" mit Infoheft. Beschreibung Auch wenn es keine wissenschaftliche "Rückendeckung" dafür gibt; Sternzeichen und ihre Charaktereigenschaften, Vorlieben und Abneigungen beim vergleichen mit bekannten Menschen; Ähnlichkeiten finden oder genau das Gegenteil beweisen - macht einfach Spaß.Der Löwe und sein Motto: "Denke und handle großzügig - Einschränkungen nein, danke!"Ist dies auch für kulinarische "Belange" anwendbar? Was gerne gegessen wird und was nicht? Was unserem Körper gut tut und...

Preis: EUR 29,00

...man ist sofort in einer anderen (Geschmacks-)welt! Tip: für Hackfleisch, Geflügel, Reisgerichte, Cous-Cous, Orientaliesche, Exotische Küche OHNE Salz & Geschmacksverstärker! Genuss-Offensive: Hersteller und Lieferant Bremer Gewürzhandel, spendet 1 Cent jeder verkauften Tüte an die Menschenrechtsorganisation TARGET e.V. Ruediger Nehberg

Preis: EUR 5,64

Perfektes Geschenk für alle Genießer in dieser limitierter Sonder-Edition. Edle Optik, höchster Genuss und Orginalität. Was braucht ein Geschenk mehr, um den liebsten oder guten Freunden ein strahlen ins Gesicht zu zaubern? Eine Prise Liebe. Dieses Gewürzset besteht aus 12 mit Liebe ausgewählten und von Hand befüllten Gewürzmischungen aus aller Welt, von scharf bis exotisch. Die Vielfalt der Aromen lädt zum Experimentieren ein und bietet für jeden Geschmack und jedes Gericht das perfekte Gewürz. Die speziellen, wiederverschließbaren Gläschen...

Preis: EUR 34,90

Fruchtig-exotischer Gewürzzucker für Süßspeisen, Mit Flocken aus Ananas, Maracuja, Mango und Banane, Aromaschutzdose für langen Genuss, Bio-Qualität aus dem Hause Herbaria

Preis: EUR 8,90

Indische Küche ist voller Tradition, Geheimnisse und viele würden auch sagen "Zauber". Dort wo die meisten Gewürze der Welt ihren Ursprung hatten. Dort, wo die alten indische Köche, bereits seit Jahrhunderten diese meisterlich untereinander kombinierten und in ganz neuen Variationen, eine atemberaubende Gewürzvielfalt schufen. Zu der Zeit, als Europa noch damit beschäftigt war, das Salz für sich zu erobern, entstand aus einem gewöhnlichen Lehmofen, dem "Tandoor" eine Tradition, welche bis zum heutigen Tage besteht und nichts an seiner...

Preis: EUR 4,49

Indische Küche ist voller Tradition, Geheimnisse und viele würden auch sagen "Zauber". Dort wo die meisten Gewürze der Welt ihren Ursprung hatten. Dort, wo die alten indische Köche, bereits seit Jahrhunderten diese meisterlich untereinander kombinierten und in ganz neuen Variationen, eine atemberaubende Gewürzvielfalt schufen. Zu der Zeit, als Europa noch damit beschäftigt war, das Salz für sich zu erobern, entstand aus einem gewöhnlichen Lehmofen, dem "Tandoor" eine Tradition, welche bis zum heutigen Tage besteht und nichts an seiner...

Preis: EUR 4,90

- Senf

Die Remstaler Senfmanufaktur (RSM) steht für feine Lebensart und kulinarischen Genuss. Für ihre...

- Senf

Fruchtsenf ist die Spezialität eines Paares, das ihren Senf aus dem niedlichen Häuschen eines...

- Öl

Ein ausgeglichenes, intensives Aroma der Cuvée und eine leichte Bitterkeit, die sich erst im Abgang...