Wiener Kaffeehäuser haben eine lange Tradition. Einer Legende zufolge geht diese Tradition zurück auf das Jahr 1683, als Wien von den Türken belagert wurde.

Die Wiener Kaffeehäuser als Touristenattraktion

- Kaffee

Sitzen Sie gerade in der ebenso plüschigen wie leicht angestaubten Atmosphäre eines Wiener Kaffeehauses auf einem Thonet-Stuhl, vor sich auf dem Marmortisch ein 'Kleiner Brauner' und daneben das obligatorische Glas mit frischem Leitungswasser? Wenn Sie dazu um sich herum Sätze wie 'Da Franz hot an leiwandn Schmäh!' oder 'Mia hom in gonzn Obnd long...

Kaffee mit Hollywoodstars: Mit der Tasse in den Werbehimmel

- Kaffee

Werbesports sind meistens langweilig und nervig - und sie kommen immer gerade dann, wenn der Film, den wir uns im Fernsehen anschauen, besonders...

Echter Kaffeegenuss dank Handkaffeemühle

- Kaffee

Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen. Im Durchschnitt trinkt jeder vier Tassen am Tag, das entspricht 160 Litern und einem Verbrauch vom mehr...

Espresso - Infos rund um eine spezielle Kaffeesorte

- Kaffee

Beim Espresso handelt es sich um einen speziellen Kaf­fee, dessen Qualität nicht von der Bohnensorte, son­dern von der Zubereitungsart abhängt. Die...

Designobjekte: Kaffeevollautomaten der Zukunft

- Kaffee

Ein Kaffeeklatsch mit Freunden ? es gibt nichts Schöneres. ?Rosalie?, ein modulares Kaffeeset in nostalgischer Optik aus edlem Porzellan, bereichert...