Schwarzteemischung ?Tsarevna?

Tsarevna: Weihnachtstee mit Gewürzen und Orange

- Tee

 

Pailletten ?all over? ? das kennt man von glamourösen Tops und Kleidern. Zum Weihnachtsfest gibt es nun auch glamouröse Teedosen, die über und über mit Pailletten verziert sind als Ergebnis einer völlig neuen Drucktechnik. Der Inhalt dieser Dosen ist nicht minder glanzvoll: Es handelt sich um ?Tsarevna?, eine russische Schwarzteemischung mit Gewürzen und Orange, die von Kusmi Tea speziell für die Weihnachtszeit und in limitierter Auflage kreiert wurde.

?Zarewnas?, so nannte man die Zarentöchter, die im Winterpalast in Sankt Petersburg unter einem riesigen Tannenbaum die Geschenke von Väterchen Frost in Empfang nahmen. Das russische Kaiserreich ist lange Geschichte, nicht aber die Tradition des Teetrinkens. Selbst in Zeiten hochmoderner Kaffeevollautomaten, die innerhalb weniger Minuten Espresso, Cappuccino und Latte macchiato zubereiten können, geht dem Genießer nichts über eine frisch aufgebrühte Tasse Tee.

Ganz besonders, wenn es sich dabei um eine würzige Mischung aus dem Hause Kusmi Tea handelt: ?Tsarevna? punktet mit Noten von Vanille und Mandeln sowie der natürlichen Milde von Süßholz. Der Bezug zu Russland kommt übrigens nicht von ungefähr: Das Teehaus gibt es schon seit 1867, als ein Russe namens Pavel Kousmichoff (deshalb ?Kusmi?) in St. Petersburg seinen ersten Teeladen eröffnete. Selbst der Zar konnte den exklusiven Teemischungen nicht widerstehen.

Foto(s): www.kusmitea.com

 

 

 

- Kaffee

Auf das feine Aroma kommt es an: Tipps beim Kauf einer Kaffeemaschine

Wer eine Kaffeemaschine...

- Kaffee

Fußballstar und Kaffeebar-Besitzer Gerald Asamoah hat die Schirmherrschaft für den "Tag des Kaffees"...

- Tee

Im Mittelpunkt dieses Bildes von Edgar Degas steht ganz zweifellos eine Tasse Tee, denn ihren...